top of page

Thinking Day 2024 - Mit Miku die Nachhaltigkeitsziele erkunden

Mit über 35 Pfadfinder*innen haben wir am 22.02. die Wolfsburger Porschestraße unsicher gemacht. Unter dem Glasdach hatten wir mit unserem Jurtendach unser "Headquarter". Von dort haben die bunt gemischten Pfadi-Gruppen Aufgaben erfüllt, die thematisch zu einem der 17 Nachhaltigkeitsziele gepasst haben.

So haben sie beispielsweise für das 5. Ziel "Geschlechtergerechtigkeit" nach öffentlichen Unisextoiletten gesucht, oder für das 10. Ziel "weniger Ungleichheiten" einen Ausflug zum Weltladen Pueblo gemacht, um sich anzuschauen, was das besondere an diesen Geschäften ist und warum ihre Arbeit wichtig ist.

Leider wurde die Zeit am Ende knapp, sodass wir nicht alle Aufgaben abschließen konnten.

Trotzdem hatten alle viel Spaß und es gab selbstverständlich ein Badge für Alle!


 

Was ist der Thinking Day?

Am World Thinking Day, oder auch Founders Day genannt, feiern Pfadfinder*innen auf der ganzen Welt den Geburtstag des Gründungs-Ehepaars Olave und Robert Baden-Powell.

1907 hat Robert Baden-Powell in England die Pfadfinderbewegung ins Leben gerufen. 1910 leitete seine Schwester dann die Girl Guides, wobei die Ehefrau Olave diese Aufgabe ab 1916.





Yorumlar


VCP-WBM Gliederung VCP-Blau RGB_transpar
bottom of page