Himmelfahrtsgottesdienst mal anders


Normalerweise wären wir heute bei schönstem Wetter, selbstgekochter Suppe und frischem Kaffee auf dem Klieversberg gewesen, um dort den Himmelfahrtsgottesdienst zu feiern. Leider hat uns Corona dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch so ganz haben wir uns nicht von der Tradition abhalten lassen und stattdessen gemeinsam mit dem Kirchenkreis einen anderen besonderen Gottesdienst gefeiert: einen Auto-Gottesdienst vor der Volkswagen Arena. Ungefähr 200 Besucherinnen und Besuchern verteilt auf ca. 100 Autos haben diesen Tag gemeinsam beginnen lassen. Wir haben dabei den Ordnungsdienst übernommen und auf die Einhaltung der Corona-Regeln geachtet, die Autos eingewiesen und bei der Dekoration der Bühne mitgeholfen. Obwohl es ein schöner Gottesdienst war, hoffen wir, im kommenden Jahr wieder auf dem Klieversberg Christi Himmelfahrt feiern zu dürfen.



VCP-WBM Gliederung VCP-Blau RGB_transpar