Wir blicken zurück auf Fantastasia 2019

Wir blicken zurück auf das diesjährige Sommerlager: Fantastasia 2019. Wir blicken zurück auf eine Zeit voller Abenteuer, Aufgaben und Flachwitze. Wir blicken zurück auf eine spannende Reise in eine andere Dimension, die unsere Hilfe benötigte.

Am Dienstagmorgen sind 26 erschöpfte Pfadfinder*innen aus dem SoLa 2019 gesund und munter zurückgekehrt. Wir haben eine schöne Zeit in Fantastasia verbracht, in der wir der Wanderine so einige Male helfen mussten. Wir erorberten die goldene Kokosnuss von den Affen zurück, fanden drei verschollene Flachwitze bei einer Wanderung entlang des Kyststien, besiegten die FakeNews in einem Quiz und brachten den Fluchtsalat wieder zurück in seine Dimension. Nicht nur die Wanderine brauchte unsere Hilfe. Der Pustekuchen kam durch unser Essen am Kochtag wieder zu Kräften und Peter Panic wurde durch unsere Glückbringer ein wenig mutiger. Man merkt es war nicht langweilig und wir hatten alle Hände voll zu tun.

Zusammengefasst lässt sich sagen: Wir haben die Dimension Fantastasia durch unseren Mut und unseren Humor gerettet und sind glücklich und zufrieden wieder zurück.

VCP-WBM Gliederung VCP-Blau RGB_transpar