VCP unterstützt Projekt „Familie im Schuhkarton“

Die Evangelische Familienstiftung Wolfsburg hat das Kunstprojekt „Familie im Schuhkarton“ mit der Wohltberg- und der Laagbergschule durchgeführt. Aus den kleinen Kunstwerken ist ein bunter Jahreskalender 2023 entstanden, der auch schon in der Bürgerhalle ausgestellt war. Der Erlös kommt Familien, die in Not geraten sind, zugute.

Am 11. November 2022 hat eine kleine Siegerehrung in der Kreuzkirche stattgefunden. Als Stellvertretende Vorsitzende des Stiftungsrats hat Therese Zimkowsky die Veranstaltung eröffnet und ging auf die Leistungen der Kinder ein, die in den anschließenden Reden vom Vorsitzenden und Superintendenten Christian Berndt und dem Oberbürgermeister Dennis Weilmann noch bekräftigt wurden. Die ukrainische Tanzgruppe Mria (Traum) trug mit drei eindrucksvollen Tänzen zum Programm bei. Die vielen strahlenden Gesichter der Kinder und die stolzen Blicke der Eltern haben deutlich gemacht, dass es eine gelungene Aktion gewesen ist.


Der VCP Stamm Dietrich Bonhoeffer hat sich zur Unterstützung bereit erklärt. Juliane Hagedorn, Luzie Pessel, Colin Waldherr und Nico Lenzi haben tatkräftig am Buffet geholfen und waren wie so oft mit die letzten Helfer:innen, die die Räume sauber hinterließen. Das wurde vom Stiftungsrat auch sehr positiv und dankbar wahrgenommen. Der Stamm hat sich als Teil der Gemeinde sehr gut präsentiert.





VCP-WBM Gliederung VCP-Blau RGB_transpar